Dr. med. Theodoros Kontopoulos


Lebenslauf

2012-2015

 

 

2010-2012

 


2005-2010

 

 

2007

 



1997-2003

Operativer Facharzt an der Augenklinik am Wittenbergplatz und der Augenklinik im Ringcenter Berlin unter der Leitung von Dr. med. Stephanie Pahlitzsch

 

Oberarzt an der Augenklinik des Dietrich Bonhoeffer Klinikums Neubrandenburg unter der Leitung von Prof. Dr. med. Helmut Höh

 

Facharztausbildung an der Augenklinik des Dietrich Bonhoeffer Klinikums Neubrandenburg unter der Leitung von Prof. Dr. med. Helmut Höh

 

Promotion an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf mit dem Thema: Langzeitergebnisse bei Hornhauttranplantationen nach HLA Typisierung und Immunsuppression.

 

Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf


Sprechstunden-Schwerpunkte

Hornhaut- und Bindehauterkrankungen

Diabetes mellitus

Makulaerkrankungen

Uveitis-Sprechstunde

Laserchirurgie der Netzhaut (diabetische Retinopathie, Gefäßerkrankungen, Netzhautlöcher)

Laserchirurgie des vorderen Augenabschnittes (Nachstar, Glaukom)
Refraktive Beratung (IGEL-Sprechstunde)
Plastische Lidkorrekturen

Operative Schwerpunkte

Katarakt Operationen mit Linsenimplantation (ggf. mit Blaulichtfilter, asphärische, multifokale oder torische Linsenimplantate)

Operative Applikation von Medikamenten in den Glaskörper bei feuchter Makuladegeneration, Gefäßverschlüssen der Netzhaut oder Diabetes mellitus

Intraokulare refraktive Chirurgie

Lidoperationen